Aufmacher

Reale Gesamtbaukosten

Immer wieder stellen wir fest, daß manche Bauherren leider nicht richtig, bzw. vollständig über die tatsächlichen Gesamtkosten ihres Bauvorhabens informiert werden. Daher wollen wir an dieser Stelle etwas "Aufklärungsarbeit" leisten.

Zu den gesamten Baukosten eines Bauvorhabens gehören nicht nur die Haus,- und Grundstückskosten, sondern auch die sogenannten Baunebenkosten, Gartenanlage, Garagen, Carports, Einbauküche, Kaminofen, Lampen, ... usw.

Damit Sie Ihre Gesamtfinanzierung von Anfang an auf einem soliden Fundament stellen können, haben wir Ihnen aus diesem Grund ein Beispielangebot (Infomappe) für ein typisches Bauvorhaben mit allen Nebenkosten und Unterlagen zusammen gestellt. Als Grundlage haben wir dafür unser Jubiläumshaus mit ca. 140m² Wohnfläche im EG und OG verwendet. Damit Sie sich selbst in etwa vorstellen können, was ein Haus mit und ohne Keller kostet, haben wir beide Versionen in der Gesamtkostenberechnung aufgeführt. Und wenn Sie etwas mehr Wohnfläche benötigen, so können Sie für eine Hausvergrösserung um 1m in etwa 12- 14.000,-€ ansetzen. Das bringt Ihnen ca. 16-17m² Wohnfläche im EG und OG, zzgl. Nutzfläche im UG bei Unterkellerung.

Selbstverständlich kann das keine persönliche Beratung ersetzen, die wir Ihnen kostenfrei anbieten, aber es hilft Ihnen vielleicht, vorab schon "ein Gefühl" für eine realistische Abschätzung der Gesamtkosten Ihres Bauvorhabens zu bekommen. Zudem bekommen Sie einen Eindruck, was Sie nach einem persönlichen Gespräch von uns erwarten können und wie unser Angebot aussieht!

Musterbauvorhaben und Infomappe